Auszeichnung bewährter Kraftfahrer und Kraftfahrerinnen 2017

    Nach Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht Olpe, Richard Sondermann, hat der Schirmherr, Landrat Beckehoff, am 06.10.2017 im Rahmen einer Feierstunde im Kreishaus 18 Personen aus dem gesamten Kreisgebiet die Ehrenurkunden der Deutschen Verkehrswacht überreicht.

    Weiterlesen


    Schulanfangsaktion 2017

    Die Kreisverkehrswacht beteiligt sich in jedem Jahr an der Aktion der Deutschen Verkehrswacht.

    Der Schulbeginn nach den Sommerferien ist für Eltern und Kinder ein besonderes Ereignis. Dies gilt besonders für die Erstklässler, die mit dem neuen Schulweg und der damit verbundenen Gefährdung noch nicht ausreichend vertraut sind. 

    Weil Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind, werden die Schulen und Eltern durch besondere Aktionen unterstützt, um andere Verkehrsteilnehmer auf den Schulbeginn aufmerksam zu machen und sie zur rücksichtsvollen sowie vorausschauenden Fahrweise aufzufordern.

    Dies erfolgt einmal durch leuchtend gelbe Spannbänder über den Straßen aber auch durch die Ausgabe von Faltblättern mit Hinweisen für die Eltern und die Ausstattung von rd. 500 Grundschülern im Kreis Olpe mit einem leuchtend gelben Warnkragen. 

     Weiterlesen


    Kreisweite Aktion "Sicher zur Schule"

    Der Vorstand der Kreisverkehrswacht Olpe freut sich, das im Jahr 2012 mit Unterstützung namhafter Sponsoren im Kreis Olpe erstmals gestartete Projekt der Landesverkehrswacht NRW auch 2017 fortsetzen zu können.

     

    In enger Zusammenarbeit mit den Verkehrssicherheitsberatern der Kreispolizeibehörde können in interessierten Kindergärten alle Kinder des Entlassjahrgangs wieder mit einem Schulwegheft und einem Ratgeber für Eltern

    ausgestattet werden.

     

    Die ansprechenden Übungshefte eignen sich nach den positiven Reaktionen aus den Kindergärten sehr gut zur Vorbereitung auf einen sicheren und unfallfreien Schulweg unter Mitwirkung der Eltern.

     

    Weiterlesen

    Regelmäßige Seh- und Reaktionstests an Schulen

    Nach Beteiligung des durch das Schulamt bestellten Fachberaters für Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung an den Schulen des Kreises Olpe führt die Kreisverkehrswacht in der Regel jeweils 1 Woche im Frühjahr und im Herbst eines Jahres kostenlose und freiwillige Seh- und Reaktionstests für die Schulen im Kreis Olpe durch.

      Weiterlesen